Loewe

Loewe Connect ID 40 DR+ im Test: Luxus-TV mit Best-Ausstattung zu moderatem Preis

Schon bisher waren die schicken Multimedia-Fernseher von Loewe in Sachen Ausstattung nahezu unschlagbar. Allerdings hatte dieser Komfort auch seinen Preis. Mit dem Connect ID kommt jetzt erstmals ein deutlich erschwinglicheres Gerät auf den Markt, das nicht nur in puncto Gehäusefarben sehr individuell lieferbar ist, sondern auch noch äußerst vielfältige Möglichkeiten beim Aufstellen bietet. » weiter

Loewe Individual 46 Compose 3D im Test: faszinierender Edel-Fernseher

Ein Fernseher zum Preis eines Kleinwagens? Der muss nicht nur schick aussehen, sondern auch echt etwas können. Wir haben den schicken Luxus-Fernseher Individual 46 Compose 3D in einer Version mit 46 Zoll Bilddiagonale, motorisiertem Standfuß, Soundprojektor und Subwoofer zum stolzen Listenpreis von 8750 Euro getestet. Was der LED-LCD-Tausendsassa mit USB- und Netzwerk-Schnittstellen, Mediaplayer, Internetbrowser und integriertem HDTV-tauglichem Harddisk-Recorder alles kann, verrät der ... » weiter

Loewe Connect 42 Media Full-HD+ 100 DR+

Der Name Loewe steht für extravagante Technik für das Wohnzimmer. Die Fernseher des Herstellers gehörten seit jeher mit zum Besten, was der Markt hergibt. Nun hat der Konzern seine HD-TV-Serie Connect auf den neuesten Stand gebracht. Wir testen, ob er damit die hohen Ansprüche seiner Kunden erfüllt. » weiter

Heimkino in 3D: Stand der Technik, aktuelle Geräte und Zukunftsvisionen

HDTV steht hierzulande noch immer in den Startlöchern, doch die Hersteller von Fernsehern konzentrieren sich schon auf den potenziellen Nachfolger. Bereits 2010 sollen die ersten Consumer-Geräte erscheinen, die Filme und Bilder dreidimensional darstellen. Wir zeigen, mit welchen Methoden die kommende TV-Generation die 3D-Optik erzeugt und welche Filme es künftig in 3D geben wird. » weiter

Die edelsten Fernseher der Welt: von Ambilight bis 103-Zoll-Bilddiagonale

Anders als früher stören moderne Flachbildfernseher die Wohnzimmeroptik nicht mehr. Stattdessen sorgen sie für neidische Blicke. Riesige Bilddiagonalen, flache Gehäuse, Ebenholz und bunte Lichtspiele machen die HD-TVs zu echten Designobjekten. Wir haben uns die edelsten Modelle genauer angesehen. » weiter

Loewe Art SL 42 Full-HD+ 100 DR+: HDTV mit Stil und Videorekorder

Mit seinem Art SL 42 Full-HD+ 100 DR+ verkauft Loewe einen edlen LCD-Fernseher mit Full-HD-Auflösung, 100-Hz-Technik und fulminanter Ausstattung. Der Hersteller integriert beispielsweise einen digitalen Videorekorder mit 250-GByte-Festplatte in das 9 Zentimeter dicke Gehäuse. Allerdings hat das seinen Preis: Das TV-Gerät kostet satte 4150 Euro. » weiter

Loewe Art SL 42 Full-HD+ 100 DR+: schicker HDTV

Der LCD-Fernseher Art SL 42 Full-HD+ 100 DR+ von Loewe mit Full-HD-Auflösung fällt schon wegen seines ungewöhnlich langen Namens auf. Auch sein extravagantes und edles Design ist unübersehbar. Der HDTV sieht aber nicht nur gut aus, er kommt mit Extras wie einem integrierten digitalen Videorekorder. Zudem überzeugen Bild- und Tonqualität. Allerdings hat das seinen Preis: Der 42-Zöller kostet satte 4150 Euro. » weiter

Loewe Individual 40 Compose Full-HD+ 100 DR+

Loewe hat mit seinem 40 Zoll großen LCD-Fernseher Loewe Individual 40 Compose Full-HD+ 100 DR+ ein Gerät auf dem Markt, das so viel kostet wie ein guter Gebrauchtwagen. Allerdings ist es dadurch nichts für Gebrauchtwagenkäufer, sondern eher etwas für Porsche-Besitzer. Wie ein Auto aus Zuffenhausen bietet der 5000-Euro-HDTV hervorragende Qualität, ein elegantes Design sowie jede Menge Extras und Zubehör. » weiter