Motorola

Android-2.0-Handy Motorola Droid: WLAN, GPS und 3,7-Zoll-Touchscreen

Nach dem Dext hat Motorola vorgestern sein zweites Android-Smartphone vorgestellt. Und legt gleich ordentlich vor: Das Droid ist das erste Handy, auf dem das Google-Betriebssystem in der Version 2.0 Eclair zum Einsatz kommt. Die zweite OS-Generation soll auf dem Smartphone eine noch stärkere ... » weiter

Schon getestet: Android-Smartphone Motorola Dext

Mit dem Dext hat Motorola ein Android-Smartphone mit mechanischer QWERTZ-Tastatur vorgestellt. Damit ist es nach dem G1 allein auf weiter Flur. Allerdings: Bislang hat der amerikanische Hersteller die Markteinführung in Deutschland noch nicht angekündigt. Unsere britischen Kollegen halten bereits ein Testgerät in der Hand. Wir haben uns angesehen, ob das Dext in der Praxis überzeugt - und ob es sich lohnt, auf dessen Start in Deutschland zu warten. » weiter

Von T-Mobile G1 bis Motorola Dext: alle Android-Handys im Überblick

Das Android-Betriebssystem von Google ist ein wahres Erfolgsmodell. Zwei Jahre, nachdem der Hersteller das erste Mal etwas von seinem Smartphone-Plan verlauten ließ, sind bereits vier Modelle mit Android auf dem Markt. Bis Ende des Jahres sollen vier weitere folgen. Wir haben uns alle Modelle genauer angesehen. » weiter

Google-Smartphones: alle Android-Handys im Vergleich

Google erwartet noch in diesem Jahr weltweit mindestens 18 Smartphones mit dem hauseigenen, offenen Android-Betriebssystem. Hierzulande sind bereits jetzt vier Modelle zu haben, weitere vier stehen vor ihrer Markteinführung. Wir zeigen, warum die Software so einen Hype auslöst - und welche Geräte besonders spannend sind. » weiter

Motorola Dext: Android-Smartphone für Social-Networking-Begeisterte

Es ist still geworden um Motorola. Der Mobilfunkkonzern steckt tief in der Krise und warf zuletzt als Rettungsanker das Aura auf den Markt. Vom dem Luxus-Handy mit dem kreisrunden Display erhoffte sich der Hersteller den Aufstieg in die Liga von Vertu, Mobiado & Co. Jetzt überrascht das ... » weiter

Motorola Aura: elegantes Luxushandy für 1250 Euro

Dieses Luxushandy von Motorola ist wie Derek Zoolander. Das Aura versucht mehr zu können, als einfach nur unglaublich gut auszusehen. Aber wie das geht, weiß das Smartphone nicht. » weiter

CES 2009: Fernseher, Handys und Notebooks von der Messe

Auf der weltgrößten Messe rund um das Thema Consumer Electronic stellen die Hersteller eine Hightech-Neuheit nach der anderen vor - von 60-Zoll-Fernsehern bis zu Handys aus alten Plastikflaschen. Darunter ist auch ein neues Gaming-Notebook mit Intel-Core-2-Quad-CPU von Toshiba. Die passende Maus präsentiert der Hersteller ebenfalls gleich auf der CES. » weiter

Endlich da: Kamerahandy Motorola ZN5

Das ZN5 von Motorola ist ein extrem flaches Kamera-Handy mit einer Auflösung von 5 Megapixeln. Eine Zusammenarbeit mit dem Foto-Profi Kodak soll für gute Bildergebnisse sorgen. Auf den ersten Blick überzeugen Blitz, Linsenschutz und Autofokus. » weiter