Nikon

Nikon Coolpix P300 im Test: lichtstarke F1,8-Kompaktkamera mit schnellem BSI-Sensor

Gute Fotos bei wenig Licht - das ist die Hürde, an der die allermeisten Digitalkameras scheitern. Die Nikon Coolpix P300 soll diese Aufgabe mit einem lichtstarken F1,8-Objektiv meistern. Außerdem verspricht sie zahlreiche manuelle Einstellungsmöglichkeiten. Ist die Kamera mit einem Kaufpreis von derzeit rund 230 Euro ein Schnäppchen für anspruchsvolle Fotografen? Alle Details verrät der Test. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon Coolpix P300

Die Nikon Coolpix P300 bietet ein lichtstarkes Objektiv und zahlreiche manuelle Aufnahmeeinstellungen für vergleichsweise wenig Geld. Wie es um die Bildqualität der Kamera bestellt ist, zeigt diese Fotostrecke anhand von Beispielbildern. » weiter

Nikon Coolpix S1200pj: Beamer-Digitalkamera mit Draht zu iPhone und iPad

Genau zwei Jahre ist es her, dass Nikon seine erste Digitalkamera mit integriertem Videoprojektor vorgestellt hat. Nach der S1100pj bekommt die Ur-Beamerkamera S1000pj zur diesjährigen IFA den zweiten Nachfolger. Die S1200pj bietet mit ihrem 20-Lumen-Projektor ein wenig mehr Helligkeit als ... » weiter

Nikon Coolpix P7100: anspruchsvolle Kompaktkamera ohne echte Neuerungen

Viele Nikon-Fans haben voller Spannung auf den heutigen Tag gewartet - war doch im Vorfeld bekannt, dass neue Produkte vorgestellt werden. Außerdem kursieren doch zahlreiche Gerüchte im Internet, dass der japanische Kamera-Riese bald mit einem eigenen EVIL-Kamerasystem auf den Markt kommt. ... » weiter

Nikon Coolpix L120 im Test: gute Superzoom-Kamera für Tageslicht-Fotografen

Viel Zoom für wenig Geld - so lautet die Devise der Coolpix L120. Nikon verpasst der 200 Euro teuren Bridgekamera einen 21-fachen optischen Zoom. Außerdem an Bord: ein 14-Megapixel-CCD-Sensor, ein in dieser Preisklasse außergewöhnlich hochauflösendes Display und eine HD-Videofunktion. Wie sich die Digicam in der Praxis schlägt, zeigt der Testbericht. » weiter

Testfotos: die Bildqualität der Nikon Coolpix L120

Das Hauptverkaufsargument der Nikon Coolpix L120 ist ihr gewaltiger Zoom: Die gerade einmal 200 Euro teure Kamera verfügt über ein Objektiv mit 21-facher optischer Vergrößerung. Wie sich der Schnäppchen-Superzoomer in der Praxis schlägt, zeigt diese Fotostrecke anhand von Testbildern. » weiter

AF-S DX Micro-NIKKOR 40mm 1:2,8G: Makro-Objektiv fürs DX-Format von Nikon

Nikon erweitert sein Angebot um ein neues Makroobjektiv. Das AF-S DX Micro-NIKKOR 40 mm 1:2,8G soll sich besonders durch seine hohe Detailschärfe bei Nahaufnahmen auszeichnen. Der Fokus der Linse liegt darin, Oberflächenstrukturen, Muster und andere feine Merkmale des Motivs detailgetreu und in ... » weiter

Nikon Coolpix S9100 im Test: 18-fach-Megazoom-Flunder für Automatik-Fotografen

Möglichst viel Zoom im möglichst kleinen Gehäuse - so scheint die Devise der 18-fach zoomenden Nikon Coolpix S9100 zu lauten, die mit ihrem nicht einmal 3,5 Zentimeter dicken Gehäuse noch bequem in größere Hosentaschen passt. Für derzeit rund 260 Euro gibt es außerdem einen schnellen 12-Megapixel-BSI-CMOS-Sensor, eine Full-HD-Videofunktion und eine Reihe von raffinierten Aufnahmemodi. Wie sich die Kamera in der Praxis schlägt, zeigt der Testbericht. » weiter