Optoma

Optoma stellt seinen Hosentaschenprojektor Pico auf der IFA vor

Auf der IFA stellt Optoma erstmals seinen Hosentaschen-Beamer Pico vor. Das Gerät nutzt LEDs als Lichtquelle. Den Strom liefert ein Akku. Der Pico soll so einen Kontrast von 800:1 erreichen und bei einem Projektionsabstand von 2,6 Metern ein Bild mit einer Diagonalen von 1,5 Metern an die Wand werfen. » weiter

Teuer gegen billig: Full-HD-Projektoren im Vergleich

Wer einen Full-HD-Beamer sucht, stößt auf enorme Preisunterschiede. Die Spanne reicht von 1000 bis 11.000 Euro. Wir haben uns anhand zweier Modelle angesehen, worin sich ein 1200-Euro- und ein 2400-Euro-Beamer unterscheiden und ob sich die Mehrinvestition hinsichtlich Kontrast, Funktionsumfang und Betriebsgeräusch lohnt. » weiter

Optoma HD800X: Full-HD-Heimkinobeamer für faires Geld

Der Full-HD-Beamer HD800X von Optoma bietet ein einzigartiges Preisleistungsverhältnis. Trotz seines geringen Kaufpreises von rund 1300 Euro wirft der Projektor ein brilliantes Bild mit einer Helligkeit von 1200 Lumen und einem Kontrast von 5000:1 an die Wand. Zudem verfügt er über alle für die HD-Wiedergabe notwendigen Eingänge. » weiter

Optoma HD800X: kontrastreicher Full-HD-Projektor für 1300 Euro

Der DLP-Beamer HD800X von Optoma bietet viel High Definition für wenig Geld. Das rund 1300 Euro teure Gerät löst die volle HD-Auflösung 1080p auf. Zudem schafft der Projektor eine Helligkeit von 1200 Lumen und einen Kontrast von 5000:1. Auch in Sachen Eingänge ist der HD800X bestens bestückt. Er verfügt über einen DVI-I-Port sowie zwei HDMI-Anschlüsse. » weiter