Philips

Philips 42PF9831D: ein exzellenter LCD-Fernseher

Philips neue Clear-LCD-Technologie ermöglicht die Wiedergabe auf Großbild-LCDs auf einem neuen Niveau, insbesondere von High-Definition-Bildern. Die Vereinigung von exzellenter Bildqualität, erstklassigem Design und einem nahezu allumfassendem Funktionsumfang in einem Gerät ist nur das i-Tüpfelchen bei diesem außergewöhnlichen Modell. » weiter

LCD mit Ambilight-Technologie: Philips 32PF9830

Dieser Philips zählt zu den attraktivsten LCDs auf dem Markt, wobei seine Ambilight-Technologie den nicht ganz niedrigen Preis rechtfertigt. Die HD-Bildqualität ist dank Pixel Plus 2 HD hervorragend und es sind einige neue Funktionen wie USB-Anschlüsse hinzugekommen. Allerdings fehlt nach wie vor ein Digital-Tuner, der beim nächsten Modell hoffentlich inbegriffen sein wird. » weiter

Günstig, aber träge: Philips Gogear HDD1620

Der Philips Gogear HDD1620 mit 6-GByte-Festplatte ist eine gute Wahl für Pfennigfuchser und Anwender, die etwas Geduld mit sich bringen. Letzteres liegt an dem Prozessor, der mitunter etwas träge wirkt. » weiter

Gut und günstig: Philips 26PF5520D

Der Philips 26PF5520D ist ein hochwertiger LCD-Fernseher, der dank der Integration von Digitaltuner und HD-Kompatibilität auch in Zukunft sicher nicht aufgerüstet werden muss. Obwohl die Bildqualität von Philips' Pixel-Plus-2-Technologie profitieren könnte, schlägt dieses für den Heimbereich ausgelegte Modell der mittleren Preisklasse seine Konkurrenz um Längen. » weiter

Für Vieltelefonierer: Philips Xenium 9@9c

Das Xenium 9@9c von Philips bietet zwar wenig Extra-Funktionen dafür aber eine enorm lange Akkulaufzeit. Ideal für Geschäftsleute, die auf technische Spielereien keinen Wert legen. » weiter

Philips 32PF9986

Dieser teure LCD-Fernseher hat nicht nur eine faszinierende Hintergrundbeleuchtung, auch in Sachen Performance kann er überzeugen. » weiter