Philips

Philips GoGear Connect: Android-basierter MP4-Player

Philips hat für den bereits im Mai angekündigten MP4-Player GoGear Connect nun ein Markteinführungsdatum, einen Preispunkt und technische Daten bereitgestellt. Philips bezeichnet den GoGear Connect als den ersten WLAN-fähigen MP4-Player mit Android-Betriebssystem. Neben den ... » weiter

iPod-Dock für Audiophile im Test: Philips Fidelio DS9000

Mit dem Fidelio DS9000 hat Philips ein iPod-Dock der gehobenen Preisklasse im Programm. Für knapp 500 Euro gibt es eine passive Frequenzweiche, einen Umgebungssensor und ein Gehäuse aus Verbundholz. Wir haben uns angehört, ob es für den vergleichsweise hohen Preis auch eine angemessene Musikleistung gibt. » weiter

IFA 2010: neuer 21:9-Fernseher von Philips ist jetzt 3D-fähig

Nach eineinhalb Jahren bekommt der einzige Fernseher im ultrabreiten Cinemascope-Format ein Update: Philips Cinema 21:9 wird nun 3D-fähig. Dem 58-Zoll-TV liegen gleich zwei der notwendigen Shutterbrillen für den 3D-Effekt bei. Außerdem soll nun eine direkte LED-Hintergrundbeleuchtung für bessere Kontraste sorgen. Wir haben uns das Gerät auf der IFA in Berlin angesehen. » weiter

IFA 2010: Übertroffene Erwartungen, Tablets und viel 3D

Am Mittwoch schloss die IFA in Berlin für dieses Jahr die Pforten. 235.000 Besucher - darunter 125.000 Fachbesucher - machten die Messestände von 1423 Ausstellern auf einer Gesamtfläche von fast 135.000 Quadratmetern unsicher. Diese Zahlen bedeuten eine neue Bestmarke, die der 50. internationalen Funkausstellung gut zu Gesicht stehen und sie gleichzeitig zur größten in ihrer Geschichte machen. Wir werfen einen Blick auf die Highlights. » weiter

IFA 2010: Philips zeigt kabelloses iPad-Dock Fidelio DS8550

Philips zeigt auf der IFA in Berlin ein Dock für Apples iPad. Stereo-Lautsprecher mit einer Leistung von 15 Watt RMS sorgen für ordentlich Dampf, während der integrierte Akku auch unterwegs für die Energieversorgung zur Verfügung steht. Und wenn man beim Musikhören weiter auf dem Sofa liegen und im Internet surfen oder in E-Books stöbern möchte, wird die Musik einfach kabellos via Stereo-Bluetooth A2DP an das Dock übertragen. » weiter

IFA 2010: Philips erweitert seinen 21:9-Fernseher Cinema um 3D-Fähigkeit

Philips hat auf der Berliner IFA den Nachfolger seines letztjährig vorgestellten Cinema-Fernsehers präsentiert. Mit dem Modell 58PFL9955H/12 aus der Cinema 21:9 Platinum Series erweitert Philips den weltweit ersten Full-HD-Fernseher im echten 21:9-Kinoformat nun um 3D. Im 21:9-Seitenformat ... » weiter

IFA 2010: Philips zeigt "umweltfreundlichsten Fernseher Europas"

Philips zeigt auf der IFA den "umweltfreundlichsten Fernseher Europas". Das Gehäuse des Econova 42PFL6805H besteht zu großen Teilen aus recyceltem Aluminium, die Fernbedienung lädt die integrigerten Akkus mit Solarzellen, und der Stromverbrauch des 42-Zöllers liegt mit gut 40 Watt im Ecomodus deutlich unter dem Klassendurchschnitt. Wir haben uns das Gerät zusammen mit Philips-Pressesprecher Georg Wilde auf dem Messestand angesehen. » weiter

Stereo-Kompaktanlage Philips MCD712 für 140 Euro

Beim Online-Shop Pixmania gibt es das kompakte DVD-Microsystem Philips MCD712 mit 100 Watt RMS für rund 140 Euro zu kaufen. Der Preisvorteil gegenüber anderen Internet-Händlern liegt im Schnitt bei 20 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers unterbietet der Shop um fast 115 ... » weiter

Spartipps der Woche: Navigationssystem, MP3-Player, LCD-Monitor

Schnäppchenjäger aufgepasst: Das Navigationssystem TomTom IQ Routes Europe Traffic und der MP3-Player Samsung YP-R0 mit acht GByte Speicherkapazität sind diese Woche günstig erhältlich. Wer für seinen PC einen neuen Monitor sucht, sollte sich den LG W2453TQ mit 24 Zoll Bilddiagonale einmal genauer ansehen. Weitere preiswerte Technik-Highlights sind aktuell eine Stereo-Kompaktanlage mit DVD-Wiedergabe-Funktion und ein kabelloses Eingabegeräteset von Logitech. » weiter

IFA 2010: vernetzte 3D-Fernseher, Android-Tablets und mobile Rechenpower

Vom 3. bis 8. September findet auf dem Berliner Messegelände die 50. Internationale Funkausstellung statt. Und auch auf der Jubiläums-IFA wird sich wieder die Elite der Heimelektronik-Anbieter einfinden und ihre neuesten Gadgets präsentieren. Die größten Trends dürften dieses Jahr vernetzte Wohnzimmer-Technik und das 3D-Fernsehen sein - mal wieder. » weiter