Sigma

Impressionen und Neuheiten von der Photokina 2010

Im September 2010 war es wieder soweit: Die Photokina lockt Fotobegeisterte aus aller Welt auf das Kölner Messegelände. Von Objektiven und Camcordern über Fernrohre und Blitzgeräte bis hin zu Druckern und natürlich auch Kameras gibt es alles rund ums Bild zu sehen. Wir waren vor Ort und haben uns in den Messetrubel gestürzt. » weiter

Sigma SD1: Mittelklasse-DSLR mit Foveon-Sensor

Sigma hat auf der Photokina mit der SD1 für eine Überraschung gesorgt. Die Kamera verfügt über einen Foveon-Chip, der mit 15,3 Megapixeln für diese Sensor-Technologie vergleichsweise extrem hochauflösend ist. Mehr Details zu der Mittelklasse-Spiegelreflexkamera gibt es in dieser Bildergalerie. » weiter

Die Highlights von der Photokina 2010

Alle zwei Jahre findet in Köln die Photokina statt. Die größte Fotomesse der Welt dient Herstellern aus aller Herren Länder als Plattform, um ihre neuesten Errungenschaften vorzustellen. Wir sind vier Tage lang durch die Hallen gezogen und haben uns auf die Suche nach Neuheiten gemacht. » weiter

Sigma SD1: Spiegelreflexkamera für Foveon-Neustart mit 15,3 RGB-Megapixeln

Sigma setzt bei seinen Spiegelreflex- und Kompaktkameras auf Bildsensoren, der sich von denen aller anderen Hersteller unterscheiden. Bei den sogenannten Foveon-Chips bietet jeder einzelne Pixel eine lichtempfindliche Fläche für die drei Grundfarben. Ein herkömmlicher CMOS- oder CCD-Sensor ... » weiter

Sigma DP2 im Test: Foveon-Spezialist für Fotoenthusiasten

Mit der DP2 bringt Sigma eine Digitalkamera auf den Markt, die an analoge Fotoapparate des letzten Jahrtausends erinnert. Der Foveon-X3-Sensor ähnelt vom Aufbau her eher traditionellen Filmen als aktuellen CMOS- und CCD-Chips. Auf Spielereien wie Lächelerkennung und HD-Videomodus verzichtet der Hersteller komplett. Dieser Testbericht zeigt, ob sich die Investition von rund 540 Euro lohnt. » weiter