Toshiba

Gut ausgestatteter Dauerläufer: Toshiba Portégé A600

Wer auf der Suche nach einem wahrhaft handlichen und portablen Notebook ist und dabei keine Lust hat, sich mit externen optischen Laufwerken herumzuschlagen, der wird am Toshiba Portégé A600 seine Freude haben. Das integrierte HSDPA-Modem ist ein echter Pluspunkt, und das Preisleistungsverhältnis überzeugt ebenfalls. » weiter

Toshiba Regza 46ZV555D zeigt Mängel bei SD-Material

Nachdem Toshiba den Resolution+-Upscaler seines 46-Zoll-LCD-TVs Regza 46ZV555D in den höchsten Tönen lobt, muss die Technologie auch in der Praxis bestehen. Hier erweist sie sich aber als eine Enttäuschung: DVB-T-Bildmaterial stellen andere 1080p-Fernseher deutlich besser dar. Dafür bietet der 46ZV555D ein gutes HD-Bild. » weiter

MWC: Toshiba TGO1 – erstes Smartphone mit 1GHz-Snapdragon-CPU

Ein ganzes Gigahertz - vor nicht allzu langer Zeit haben wir noch gestaunt, wenn Desktop-PCs mit einer solchen Taktfrequenz auf den Markt kamen. Jetzt zeigt Toshiba mit dem TGO1 ein Mobiltelefon mit einem 1-GHz-Snapdragon-Prozessor. Außerdem packt der japanische Konzern GPS, WLAN, HSDPA, HSUPA und bis zu 32 GByte Speicher in das Gehäuse - das mit 9,9 Millimetern nicht einmal einen Zentimeter dick ist. Und ein 4,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 800 mal 480 Pixeln kommt auch ... » weiter

MWC 2009: Touchscreen-, Uhren- und Ökohandys

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona gibt es dieses Jahr eine Vielzahl von Smartphones mit riesigen Touchscreen-Displays zu sehen - das iPhone bekommt immer mehr Konkurrenz. Daneben geht der Trend auch in Richtung Umweltschutz: Handys aus recycelten Plastikflaschen und Maismehl-Kunststoff in eierkartonähnlichen Pappverpackungen. Außerdem zeigen gleich mehrere Hersteller wasserdichte Mobiltelefone. » weiter

Toshiba TG01: Windows-Smartphone, Riesendisplay und 1 GHz

Mit dem TG01 hat Toshiba kurz vor dem Mobile World Congress ein Smartphone mit großem, hochauflösendem Touchscreen-Display, schneller CPU und absoluter Vollausstattung vorgestellt. Auf dem Gerät läuft Windows Mobile 6.1 - samt neuem Pocket Internet Explorer, der nun auch Flash-Inhalte mobil darstellen können soll. » weiter

Schnäppchen der Woche: Aldi-PC, HD-ready-Fernseher, Heimkino-Set

Schnäppchenjäger aufgepasst: Bei Aldi können preisbewusste Käufer ab Donnerstag deutschlandweit den Multimedia-PC Medion Akoya E3300 D für knapp 500 Euro ergattern. Ein 32-Zoll-HD-ready-Fernseher von Toshiba, ein Heimkino-Komplettpaket von Sony, ein Multifunktionsgerät mit Fax von Canon und eine USB-Videokonverterbox von Terratec verdienen diese Woche ebenfalls besondere Aufmerksamkeit. » weiter

Schnäppchen der Woche: 40-Zoll-TV, Netbook und digitaler Bilderrahmen

Schnäppchenjäger aufgepasst: Diese Woche ergattern preisbewusste Leser einen 40-Zoll-Fernseher von Sony für 870 Euro. Weitere bemerkenswerte Schnäppchen sind ein MP3-Autoradio mit Bluetooth von JVC, ein 8,9-Zoll-Netbook von Toshiba, ein digitaler Bilderrahmen von Hama mit 10,4 Zoll Diagonale und eine externe Terabyte-Festplatte für rund 85 Euro. » weiter

Festplatten-DVD-Rekorder mit Upscaler unter 250 Euro im Vergleich

Hochauflösende Fernsehgeräte stehen bereits in so manchem deutschen Wohnzimmer - mit High-Definition-Fernsehsendern sieht es hingegen mau aus. Wer mit dem Gedanken spielt, seinen alten VHS-Videorekorder gegen einen zeitgemäßen Festplatten-DVD-Rekorder zu tauschen, kann seine Fernsehaufzeichnungen jedoch auch in HD-Qualität betrachten. » weiter

CES 2009: Fernseher, Handys und Notebooks von der Messe

Auf der weltgrößten Messe rund um das Thema Consumer Electronic stellen die Hersteller eine Hightech-Neuheit nach der anderen vor - von 60-Zoll-Fernsehern bis zu Handys aus alten Plastikflaschen. Darunter ist auch ein neues Gaming-Notebook mit Intel-Core-2-Quad-CPU von Toshiba. Die passende Maus präsentiert der Hersteller ebenfalls gleich auf der CES. » weiter

Übersicht: Full-HD-Camcorder mit HDD oder Flash-Speicher für 1080p-Videos im Vergleich

CMOS, CCD, 3MOS, 1080i, 720p, progressiv, interlaced, Bahnhof? Bei der Fülle von HD-Camcordern auf dem Markt ist es nicht leicht, sich für ein Modell zu entscheiden. Insbesondere, weil die Hersteller die wahren Fähigkeiten der Geräte oft hinter für den Laien undurchsichtigen Begriffen verstecken. Wir haben uns alle Camcorder angesehen, die mit Full-HD-Auflösung aufzeichnen. » weiter