Topstory
Cyanogen will sich aus Google-Abhängigkeit befreien

Cyanogen will sich aus Google-Abhängigkeit befreien

Das Team rundum das Custom ROM CyanogenMod will Google Android wegnehmen, so CEO Kirt McMaster. Es will eine offenere Version von Android schaffen, sodass Dritt-Anbieter ihre Dienste tieferer in das System integrieren und mit Googles Services ... » weiter

MWC: Sony soll Flaggschiff Xperia Z4 erst im Sommer vorstellen

MWC: Sony soll Flaggschiff Xperia Z4 erst im Sommer vorstellen

Das Sony Xperia Z4 soll im März auf dem MWC keinen Auftritt erhalten. Eine Vorstellung erfolge erst im Sommer. Der Grund dafür dürfte ein schlecht laufendes Mobilgeschäft sowie eine darauf hin angepasste Mobilstrategie sein. In Barcelona soll Sony nur eine neue Farbvariation des Xperia Z3 und ein neues Mid-End-Smartphone präsentieren. » weiter

HTC One (M9) und Samsung Exynos 7420 tauchen in Benchmarks auf

HTC One (M9) und Samsung Exynos 7420 tauchen in Benchmarks auf

Das HTC One (M9) mit der Modellnummer "OPJA10" erreichte im Single- und Multi-Core-Test des Geekbench 3 1232 respektive 3587 Punkte. Ein Samsung-Smartphone mit dem Achtkern-Chip Exynos 7420 war noch schneller und konnte einen Score von 1520 beziehungsweise 5478 verzeichnen. » weiter

MWC: Huawei soll Mate 7 Compact vorstellen

MWC: Huawei soll Mate 7 Compact vorstellen

Huawei soll auf dem MWC eine 5,5-Zoll-Version seines Android-Smartphones Ascend Mate 7 vorstellen. Den Nachfolger des Ascend P7 soll Huawei dagegen noch nicht im März in Barcelona enthüllen. » weiter

Quizduell-App als Spielshow im TV: neuer Anlauf ab Februar

Quizduell-App als Spielshow im TV: neuer Anlauf ab Februar

Quizduell kehrt mit Jörg Pilawa ab 2. Februar ins Vorabendprogramm zurück. Interessierte User können bereits heute am Live-Test teilnehmen. Voraussetzung ist die Installation der aktuelle App-Version "Quizduell im Ersten". » weiter

Samsung Galaxy S Edge: Vodafone bestätigt Dual-Edge-Version des S6

Samsung Galaxy S Edge: Vodafone bestätigt Dual-Edge-Version des S6

Vodafone hat das Samsung Galaxy S Edge im Quellcode einer Webseite erwähnt, die als Platzhalter für das kommende Galaxy S6 diente. Das S Edge soll nach dem Vorbild des Note Edge über ein beidseitig gebogenes Display verfügen und zusammen mit dem Flaggschiff auf dem MWC präsentiert werden. » weiter

Facebook muss wegen Datenschutz-Sammelklage im April vor Gericht

Facebook muss wegen Datenschutz-Sammelklage im April vor Gericht

Bei der ersten Anhörung am 9. April muss das zuständige Gericht erst einmal klären, ob die vom österreichischen Juristen Max Schrems eingereichte Klage zulässig ist. Facebook ist der Auffassung, das es weder an seinem europäischen Sitz in Irland noch in Österreich verklagt werden kann. » weiter

O2: bald gibt’s LTE für alle Bestandskunden

O2: bald gibt’s LTE für alle Bestandskunden

O2 schaltet in den kommenden Wochen LTE für alle Vertragskunden frei. Die Umstellung erfolgt automatisch und ohne Zusatzkosten. Die maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit ändert sich aber leider nicht. » weiter

Microsoft hat eine neue Vorabversion von Windows 10 veröffentlicht

Microsoft hat eine neue Vorabversion von Windows 10 veröffentlicht

Build 9926 ist wie frühere Vorabversionen für registrierte Teilnehmer des Windows-Insider-Programms verfügbar. Software Development Kits und zugehörige Entwicklertools sollen in Kürze freigegeben werden. Der Sprachassistent Cortana ist integriert, steht allerdings zunächst nur in der englischen Version zur Verfügung.  » weiter

Twitter: Android-App erhält Übersetzungsfunktion

Twitter: Android-App erhält Übersetzungsfunktion

Twitter hat seine Android-App jetzt auch um Microsofts Übersetzungsdienst Bing Translations erweitert. Tweets lassen sich damit direkt in der App übersetzen. Unterstützt werden bislang über 40 Sprachen. » weiter

E-Book-Anbieter PaperC: Testnutzer für Flatrate gesucht

E-Book-Anbieter PaperC: Testnutzer für Flatrate gesucht

Der Berliner E-Book-Anbieter PaperC plant die Einführung einer eigenen E-Book-Flatrate. Für den Test sucht das Unternehmen 200 Interessenten, die das Abo-Modell gerne testen und evaluieren würden. Den Testteilnehmern räumt PaperC dazu für 30 Tage einen kostenlosen und unverbindlichen Testzugang zu rund 35.000 Titeln ein. » weiter

Weitere Artikel