Anja Schmoll-Trautmann
Autor: Anja Schmoll-Trautmann
Redakteurin
Anja ist dienstälteste Redakteurin bei CNET und berichtet querbeet über aktuelle Entwicklungen im Bereich Consumer Electronics. Sie arbeitet mit Windows in allen Varianten, OS X, iOS und Android.
Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann Anja Schmoll-Trautmann

Apple Pay: Start verläuft nicht ohne Probleme

Als häufig umständlich erweist sich das Bezahlen über Apple Pay aus Apps heraus. Auch werden Konten dann oft mehrfach belastet. Selbst Apple-Pay-Partner unter den Banken geben nicht alle Karten für den NFC-Bezahldienst frei. Mitarbeiter teilnehmender Händler sind oft völlig uninformiert.  » weiter

Facebook-App: Gruppen-Chat “Rooms” vorgestellt

Die App "Rooms" ermöglicht Facebook-Usern den Austausch von Fotos, Bildern und Nachrichten. Für die Nutzung wird kein Facebook-Konto vorausgesetzt und eine Anmeldung ist auch mit Pseudonym möglich. Die App ist zunächst nur für iOS und nur in englischsprachigen Ländern erhältlich. » weiter

Galerie: Apple iPad Air 2 – das dünnste Apple-Tablet im Detail

Das iPad Air 2 kommt mit zahlreichen Optimierungen wie einem schnelleren Prozessor, besseren Kameras, höheren Speicherkapazitäten und schlankerem Design. Neu an Bord ist der Fingerabdruckscanner Touch ID. Wir haben die interessanten Informationen rund um Apples dünnstes Tablet in dieser Galerie zusammengefasst.  » weiter

Apples iPad Air 2 kommt laut iFixit mit NFC-Chip und kleinerem Akku

Der Akku ist kleiner als beim iPad Air der ersten Generation, an der Laufzeit hat sich aber laut Apple aufgrund der energieeffizienteren CPU nichts geändert. Die Reparierbarkeit des Apple-Tablets ist den iFixit-Experten zufolge unverändert schlecht geblieben. » weiter

Xbox One: Microsoft bringt Kinect Adapter für Windows

Für Xbox-One-Besitzer bietet das Unternehmen jetzt auch einen Kinect Adapter für den Anschluss des Controllers an Windows-PCs zum Preis von 49,99 Euro an. Der Adapter soll in den nächsten Wochen in über 71 Ländern verfügbar sein. Außerdem hat Microsoft jetzt sein Kinect for Windows SDK 2.0 in der Final Version veröffentlicht.  » weiter

Google Nexus 6: das 6-Zoll-Smartphone mit Android Lollipop 5.0 im Hands-on

Googles Nexus 6 bietet einen knapp 6 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 mal 1440 Pixeln. Es kommt mit einem Quad-Core-Snapdragon-Prozessor Qualcomm 805, 3 GByte RAM, einer 13- und einer 2-Megapixelkamera und einem 3220-mAh-Akku. Das Phablet soll ab Ende Oktober vorbestellbar sein. Unsere Kollegen hatten es bereits in der Hand. » weiter

Galerie: Google Nexus 6 im Hands-on

Im Rahmen einer Android-Lollipop-Demo von Google hatten unsere US-Kollegen bereits Gelegenheit, Zeit mit dem Nexus 6 zu verbringen und sich einen ersten Eindruck vom Google-Phablet zu verschaffen. Das Nexus 6 wird von Motorola produziert, bringt ein rund 6 Zoll großes QHD-AMOLED-Display und die neueste Android-Version 5.0 Lollipop mit. » weiter

Raspberry Pi: Erfinder stellt Touch-Display vor

Eben Upton will mit dem kapazitiven 7-Zoll-Display, das vor allem für die Bedienung eingebetteter Systeme gedacht ist, einen Anreiz für weitere kreative Projekte mit dem günstigen Einplatinen-Computer schaffen. Er kündigte außerdem auf der Techcrunch Disrupt Europe in London eine verbesserte Version von "Model A" an. » weiter

Apple iPad Air 2: das neue Tablet-Flaggschiff im Test

Apples iPad Air 2 ist noch dünner geworden, kommt mit A8X-CPU, Antifreflexionsbeschichtung, verbesserter Kamera und schnellerer Datenübertragung. Mit an Bord ist Touch ID und auch Apple Pay wird unterstützt. Die Preise beginnen bei 489 Euro. Wir haben uns das neue Tablet-Flaggschiff von Apple angesehen.  » weiter