5-Zoll-LTE-Smartphone Vodafone Smart Prime 7 für 150 Euro erhältlich

Das Vodafone Smart Prime 7 ist mit einem Quad-Core-Prozessor von Qualcomm ausgestattet. Der acht GByte große interne Speicher kann per MicroSD-Karte um bis zu 64 GByte erweitert werden. Die Kamera in der Rückseite nimmt mit Acht-Megapixel-Sensor auf und wird von Autofokus und eingebautem Blitz unterstützt. » weiter

Künstliche Intelligenz: Qualcomm-SDK bringt KI auf Smartphones

Das SDK kommt in der zweiten Hälfte des Jahres. Zu den Funktionen der Snapdragon Neural Processing Engine zählen eine Laufzeitumgebung, um Code für neurale Netze auf den Mobilgeräten auszuführen, und Unterstützung der Deep-Learning-Modellierungsframeworks Caffe und Cuda-ConvNet. » weiter

Intel gibt Geschäft mit Smartphone-Prozessoren auf

Das Unternehmen hat inzwischen Medienberichte bestätigt, wonach es die SoC-Plattformen Broxton und SoFIA aufgibt. Die Broxton-Reihe wird künftig auch für Tablets nicht mehr angeboten. Gleichzeitig hat Intel angekündigt, sich im Mobilbereich auf Modemchips für 5G-Mobilfunk zu konzentrieren. » weiter

Bioo Lite: Pflanze lädt euer Smartphone auf

Wenn es nach der in Barcelona ansässigen Firma Arkyne Technologies geht, werdet ihr künftig nicht mehr zur Steckdose laufen, wenn ihr euer Smartphone aufladen müsst, sondern es an eine Pflanze anstecken. Die Energie wird aus der Photosynthese der Gewächse gewonnen und am Boden des Blumentopfes in grünen Strom umgewandelt. » weiter

Android N wird drucksensitive Displays unterstützen

Google bereitet seine kommende Betriebssystemversion Android N auf die Einführung von drucksensitiven Displays vor. Ein Eintrag im Entwickler-Blog von Android hatte ursprünglich auf die kommende Integration hingedeutet. Inzwischen wurde die Funktion bestätigt. » weiter