Apple

Apple Pay: Start verläuft nicht ohne Probleme

Als häufig umständlich erweist sich das Bezahlen über Apple Pay aus Apps heraus. Auch werden Konten dann oft mehrfach belastet. Selbst Apple-Pay-Partner unter den Banken geben nicht alle Karten für den NFC-Bezahldienst frei. Mitarbeiter teilnehmender Händler sind oft völlig uninformiert.  » weiter

Galerie: Apple iPad Air 2 – das dünnste Apple-Tablet im Detail

Das iPad Air 2 kommt mit zahlreichen Optimierungen wie einem schnelleren Prozessor, besseren Kameras, höheren Speicherkapazitäten und schlankerem Design. Neu an Bord ist der Fingerabdruckscanner Touch ID. Wir haben die interessanten Informationen rund um Apples dünnstes Tablet in dieser Galerie zusammengefasst.  » weiter

Apples iPad Air 2 kommt laut iFixit mit NFC-Chip und kleinerem Akku

Der Akku ist kleiner als beim iPad Air der ersten Generation, an der Laufzeit hat sich aber laut Apple aufgrund der energieeffizienteren CPU nichts geändert. Die Reparierbarkeit des Apple-Tablets ist den iFixit-Experten zufolge unverändert schlecht geblieben. » weiter

iPad Mini 3 im Test: außer Touch-ID nichts Neues

Das Apple iPad Mini 3 ist nun auch mit dem Touch-ID-Fingerabdruckscanner ausgestattet und in der Farbe Gold erhältlich. Abgesehen davon hat sich im Vergleich zum iPad Mini mit Retina-Display nichts geändert. Das neue Apple-Tablet ist ab 389 Euro erhältlich. Wir haben uns das iPad Mini 3 angesehen. » weiter

Apple iPad Air 2: das neue Tablet-Flaggschiff im Test

Apples iPad Air 2 ist noch dünner geworden, kommt mit A8X-CPU, Antifreflexionsbeschichtung, verbesserter Kamera und schnellerer Datenübertragung. Mit an Bord ist Touch ID und auch Apple Pay wird unterstützt. Die Preise beginnen bei 489 Euro. Wir haben uns das neue Tablet-Flaggschiff von Apple angesehen.  » weiter

Apple: der neue Mac Mini ist langsamer als sein Vorgänger

Die Rechenleistung der Quad-Core-Ivy-Bridge-CPU des 2012er-Modells ist einem Test von Primate Labs zufolge höher als die der Dual-Core-Prozessoren der Haswell-Generation in den aktuellen Mac Minis. Die Reparierbarkeit des aktuellen Mac Mini hat sich laut iFixit gegenüber dem Vorgänger verschlechtert. » weiter

China: Man-in-the-Middle-Attacke greift Zugangsdaten zu Apples iCloud ab

Wie Zensurexperten von Greatfire.org berichten, fangen die Behörden damit Zugangsdaten zu Apples Cloud-Speicherdienst ab und können alle dort abgelegten Daten ausspähen. Für die Spezialisten stehen die Angriffe im Zusammenhang mit der Markteinführung von iPhone 6 und iPhone 6 Plus in China. » weiter