Nokia

Here beginnt Inhalte von Drittanbietern zu integrieren

In einer auf für angemeldete Tester zugänglichen Betaversion der Android-App hat der Kartendienst Here begonnen, Inhalte von Drittanbietern zu integrieren. Die Reiseführer-Plattform Get Your Guide liefert als erster Drittanbieter die Inhalte für den Kartendienst und erlaubt die Onlinebuchung von Tickets. » weiter

Nokia 230: Microsoft stellt weiteres Tastaturtelefon vor

Unter dem 2,8-Zoll-Display findet sich eine echte Zifferntastatur. Microsoft präsentiert neben der Single-SIM-Ausführung des Nokia 230 auch eine Dual-SIM-Variante. Die beiden Geräte sollen ab Januar für 69 Euro in Deutschland auf den Markt kommen.  » weiter

Nokia testet nächstes Jahr neue Mobilfunktechnologie pCell

Das von Artemis Networks entwickelte pCell soll eine Überlastung von Mobilfunknetzen durch große Menschenansammlungen an Orten wie Stadien und Flughäfen verhindern. Das Unternehmen will die Technik zunächst mit Nokia unter realen Bedingungen testen. » weiter

Lumia-Kamera-Apps: Support für Windows Phone 8.1 läuft demnächst aus

Microsoft stellt ab dem 30. Oktober 2015 keine Online-Services und Updates mehr für Storyteller, Beamer, Photobeamer und Refocus bereit. Panorama und Video Uploader sollen zwar weiterhin funktionieren, erhalten ab Ende Oktober aber ebenfalls keine Aktualisierungen mehr. » weiter

Virtual Reality: Nokia stellt 360-Grad-Profi-Kamera Ozo vor

Ozo kommt mit acht Bildsensoren samt Optik, deren Abstand zueinander ungefähr dem eines Augenpaars entspricht. Audio wird von acht Mikrofonen aufgenommen. User können die Aufnahmen direkt in einer VR-Brille ansehen oder auf Youtube posten. » weiter

Nokia will ins Virtual-Reality-Geschäft einsteigen

Das erste Virtual-Reality-Produkt, das angeblich kommende Woche in Los Angeles vorgestellt wird, soll das finnische Unternehmen bei der Rückkehr in den Markt für Consumer-Elektronik unterstützen.  » weiter