Samsung

HTC One (M9) und Samsung Exynos 7420 tauchen in Benchmarks auf

Das HTC One (M9) mit der Modellnummer "OPJA10" erreichte im Single- und Multi-Core-Test des Geekbench 3 1232 respektive 3587 Punkte. Ein Samsung-Smartphone mit dem Achtkern-Chip Exynos 7420 war noch schneller und konnte einen Score von 1520 beziehungsweise 5478 verzeichnen. » weiter

Samsung Galaxy S Edge: Vodafone bestätigt Dual-Edge-Version des S6

Vodafone hat das Samsung Galaxy S Edge im Quellcode einer Webseite erwähnt, die als Platzhalter für das kommende Galaxy S6 diente. Das S Edge soll nach dem Vorbild des Note Edge über ein beidseitig gebogenes Display verfügen und zusammen mit dem Flaggschiff auf dem MWC präsentiert werden. » weiter

Samsung Galaxy Note Edge im Test: praktisch, aber teuer

Das Samsung Galaxy Note Edge kommt mit einer gekrümmten Display-Kante, die sich unabhängig vom Rest des Bildschirms bedienen lässt. Sie dient zum Starten von Apps oder Anzeigen verschiedener Informationen. Ob das gebogene Display des Galaxy Note Edge praktisch ist oder nur eine Spielerei, das verrät CNET im Test. » weiter

Fitness-Tracker: die beliebtesten Modelle der Deutschen im Überblick

Fitness-Tracker zeichnen je nach Modell Aktivitäten auf, analysieren den Gesundheitszustand, überwachen den Schlaf, informieren über eingehende Nachrichten und liefern sich auch gerne einen Kampf mit dem inneren Schweinehund. Je nach Ausstattung liegen die Preise zwischen rund 15 und 180 Euro.  » weiter

Samsung Galaxy S6: sind das die technischen Daten?

Das Samsung Galaxy S6 soll über ein 5,1-Zoll-QHD-Display verfügen und mit einer 64-Bit-CPU, maximal 128 GByte Speicher, einer 20-Megapixel-Kamera, einem 2.550-mAh-Akku und einem Gehäuse aus Glas und Metall ausgestattet sein. » weiter

Aldi bringt Samsung Galaxy S4 Mini für 199 Euro

Samsungs Smartphone ist ab 29. Januar bei Aldi Nord erhältlich und kommt mit 4,27 Zoll großem AMOLED-Display, 8 GByte internem Speicher, Dual-Core-Prozessor mit 1,7 GHz und LTE. Als Betriebssystem kommt Android 4.2 zum Einsatz, ein Update auf Version 4.4 ist möglich. » weiter

Samsung will angeblich Blackberry kaufen

Samsung soll Blackberry 7,5 Milliarden Dollar für eine Übernahme angeboten haben. Blackberry hat Verhandlungen mit Samsung zwar in einem Statement dementiert, soll sich aber bereits letzte Woche mit Samsung-Managern getroffen haben.  » weiter

Samsung Z1: erstes Tizen-Smartphone offiziell vorgestellt

Das Samsung Z1 kostet umgerechnet knapp 78 Euro und ist vorerst nur in Indien erhältlich. Es bietet ein 4-Zoll-Display, eine Dual-Core-CPU, 4 GByte Speicher und Tizen als OS. Käufer erhalten zudem insgesamt 3 GByte Gratis-Datenvolumen sowie kostenlosen Zugriff auf den Media-Store Samsung Club. » weiter