Sony DPP-F700: digitaler Bilderrahmen mit integriertem Fotodrucker

von Stefan Möllenhoff am , 11:14 Uhr

Der Morgen nach der Party – noch bevor die Bier- und Weinflaschen aufgeräumt und die ranzigen Pommes in der Fritteuse entsorgt sind, laufen schon die Peinlichkeiten der letzten Nacht auf dem digitalen Bilderrahmen im Wohnzimmer. Geht ja auch denkbar einfach: Speicherkarte raus aus der Kamera, …

Sony DPP-F700Der Morgen nach der Party – noch bevor die Bier- und Weinflaschen aufgeräumt und die ranzigen Pommes in der Fritteuse entsorgt sind, laufen schon die Peinlichkeiten der letzten Nacht auf dem digitalen Bilderrahmen im Wohnzimmer. Geht ja auch denkbar einfach: Speicherkarte raus aus der Kamera, rein in den Slot, fertig. Und schon mahnt das 7-Zoll-Display des Sony [1] DPP-F700 mit feucht-fröhlichen Bildern zu gemäßigterem Alkoholkonsum.

So weit so gut. Und so weit nichts Besonderes. Außergewöhnlich dagegen ist, dass der Bilderrahmen die Fotos nicht nur mit 800 mal 480 Pixeln auf dem Display anzeigt, sondern auch ausdruckt. Dabei kommt das Thermosublimationsverfahren zum Einsatz. Um eine 15 mal 10 Zentimeter große Aufnahme zu Papier zu bringen, benötigt der Sony DPP-F700 nicht einmal eine Minute. Mehr Details hält die folgende Bildergalerie bereit. (Bild: Sony)

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/41516515/sony-dpp-f700-digitaler-bilderrahmen-mit-integriertem-fotodrucker/

URLs in this post:

[1] Sony: http://www.cnet.de/unternehmen/sony/

[2] Sonys DPP-F700 zeigt Fotos auf 7-Zoll-Display mit 800 mal 480 Pixeln an: https://www.cnet.de/41516514/sonys-dpp-f700-zeigt-fotos-auf-7-zoll-display-mit-800-mal-480-pixeln-an/?pid=1#sid=41516515