Galaxy S9: Bilder von DeX Pad verraten Geheimnis

von Jonas Wagner am , 11:16 Uhr

Samsung plant offenbar mit dem Galaxy S9 ein neues Dock auf den Markt zu bringen. Es handelt sich beim DeX Pad um ein Gerät, mit dem Nutzer einen Monitor, eine Tastatur und eine Maus ganz einfach an ihr Smartphone anschließen können. Anschließend kann man mit dem Smartphone wie an einem normalen Computer arbeiten.

Samsung plant offenbar mit dem Galaxy S9 ein neues Dock auf den Markt zu bringen [1]. Es handelt sich beim DeX Pad um ein Gerät, mit dem Nutzer einen Monitor, eine Tastatur und eine Maus ganz einfach an ihr Smartphone [2] anschließen können. Anschließend kann man mit dem Smartphone wie an einem normalen Computer arbeiten.

Möglich wird dies, weil Samsung [3] Android [4] entsprechend angepasst hat. Der Vorteil dieses Systems liegt darin, dass man kein Notebook [5] mitbringen muss, und trotzdem alle seine Daten zur Hand hat, auch ohne Cloud, und dann auch noch Vernünftig an einer Tastatur arbeiten kann. Der Nachteil besteht darin, dass man das Dock dabeihaben muss und zudem ein Monitor, eine Maus und eine Tastatur zur Verfügung stehen sollten.

Das DeX Pad für das Galaxy S9 kommt mit Lüfter

Das DeX Pad hat einen HDMI-Anschluss und zwei USB-Ports. Über einen Anschluss, der wie ein USB-C-Port aussieht, wird das Gerät mit der Steckdose verbunden. An einem Ende des Docks steht ein kleiner Turm mit USB-C-Anschluss, über den das Galaxy S9 mit dem DeX Pad verbunden wird. Außerdem hat das Dock noch einen Schlitz, der wohl ein Lüfter sein wird. Wahrscheinlich wird das Galaxy S9 im Betrieb also so heiß, dass das Gehäuse gekühlt werden muss.

DeX Pad (Bild: @evleaks, Evan Blass via Twitter) [6]

DeX Pad (Bild: @evleaks, Evan Blass via Twitter)

Das Galaxy S9 liegt auf dem Dock, mit dem Display nach oben. Damit könnte das Telefon als auch als zusätzliches Touchpad verwendet werden, wenn Samsung eine entsprechende Software entwickelt hat. Außerdem steht Nutzern auf dieses Weise der Kopfhörer-Anschluss des Telefons zur Verfügung.

Das Galaxy S9 sieht im Grunde aus wie das Galaxy S8. Nur die Hardware wird deutlich besser sein. Einen Unterschied gibt es aber dann wohl doch. Denn auf der unteren Seitenkante des Smartphones ist auf der rechten Seite ein zweiter USB-C-Anschluss zu sehen. Wozu dieser Anschluss aber dienen soll, ist völlig unklar.

Artikel von CNET.de: https://www.cnet.de

URL zum Artikel: https://www.cnet.de/88180263/galaxy-s9-bilder-von-dex-pad-verraten-geheimnis/

URLs in this post:

[1] Samsung plant offenbar mit dem Galaxy S9 ein neues Dock auf den Markt zu bringen: https://twitter.com/evleaks/status/961744410970148864/photo/1

[2] Smartphone: http://www.cnet.de/themen/smartphone/

[3] Samsung: http://www.cnet.de/unternehmen/samsung/

[4] Android: http://www.cnet.de/themen/android/

[5] Notebook: http://www.cnet.de/themen/notebook/

[6] Image: http://www.cnet.de/wp-content/uploads/2018/02/DeX-Pad-Bild-@evleaks-Evan-Blass-via-Twitter.png