Walmart: Linux-Laptop für 498 Dollar

Aldi-Konkurrent verzichtet bei neuem Schnäppchen-Gerät auf Windows

Während sich die Discounter hierzulande mit Schnäppchen-Notebooks ohne Windows schwer tun, ist Amerika schon einen Schritt weiter: Bei Walmart ist dort ein Linux-Laptop für 498 Dollar (derzeit rund 373,50 Euro) zu haben. Der Rechner kommt mit dem Betriebssystem Linspire sowie der Office-Suite Openoffice.org.

Ausgestattet ist der Billig-Computer mit einem VIA C3 1-GHz Processor, 128 MByte RAM, einer 30 GByte großen Festplatte, einem CD-Laufwerk und einem TFT mit einer mickrigen Diagonale von 14,1 Zoll. Mit dabei ist auch eine Security-Lösung, die gleichzeitig Firewall und Virenschutz ist.

Schon in der Vergangenheit hatte Walmart Billig-Rechner ohne Windows verkauft, allerdings war dort in den meisten Fällen kein Linux-Betriebssystem mit dabei.

In Deutschland wird der Linux-Laptop bei Walmart nicht zu haben sein.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Walmart: Linux-Laptop für 498 Dollar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *