3GSM: Nordnav stellt GPS-Software-Empfänger vor

Embedded Software als Ersatz für Hardwarelösung

Mit der E5000 Mobile Solution stellt das schwedische Unternehmen Nordnav einen Embedded-Software-Empfänger für die mobile GPS-Positions-Bestimmung vor. Damit bietet Nordnav eine Lösung an, die es Herstellern von Mobil-Telefonen und PDAs ermöglicht, GPS in jede beliebige Einheit zu integrieren.

Dabei sollen nach Angaben der Schweden im Vergleich zu konventionellen Hardware-Lösungen 75 Prozent an Produktionskosten zu sparen sein. Nordnavs E5000 Mobile Solution kann als Embedded-Lösung in die meisten portablen Prozessoren und Referenz-Design-Plattformen einschließlich ARM9, Texas Instruments OMAP und Intel Xscale integriert werden.

Durch das Nutzen vorhandener Verarbeitungs-Leistung spart die Lösung Platz. Die Acquisition Engine soll im Vergleich zu typischen GPS-Empfängern auf Hardware-Basis kürzere Zeiten bis zur ersten Anmeldung liefern. Die stromsparende Lösung wird in Barcelona auf unterschiedlichen Plattformen, einschließlich dem Internet Tablet Nokia 770 und dem Texas Instruments OMAP, demonstriert.

CNET für mobile Geräte:
Android-App Google Currents App for iOS

Themenseiten: Aktuell

Artikel empfehlen:
Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 3GSM: Nordnav stellt GPS-Software-Empfänger vor

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *